Aktuelles

Aktuelles

04-07-2017

Spielberichte: letztes Wochenende

TC Rot-Weiß-Damen 40 beenden Saison mit Tabellenplatz 3 in der Oberliga

Auch die achte und letzte Begegnung der für die Damen 40 des TC Rot-Weiß Worms in der Oberliga extrem langen Medenrunde konnte am vergangenen Samstag zu Hause gegen den TC Trier I mit 14:7 gewonnen werden. In den Einzelbegegnungen punkteten Petra Anthofer (6:0, 6:1), Jutta Garrecht (6:0, 6:0) und Ulla Benner (6:0, 6:1) sehr schnell. Auch Carmen Schreiber, die zwar ein wenig länger für ihren Sieg benötigte, war in zwei Sätzen erfolgreich. Lediglich Gaby Hames und Christiane Pallasch-Reitz mussten die Punkte den Trierer Damen überlassen. So stand es nach der Einzelrunde 8:4 für Worms. Souverän wurden im Anschluss die beiden ersten Doppel Anthofer/Garrecht (6:0, 6:0) und Schreiber/Pallasch-Reitz (6:1/6:1) gewonnen. Mit der knappen Niederlage von Hames/Benner (3:6, 6:2 und 5:10) hieß es am Ende 14:7. Die Damen landeten damit auf einem hervorragenden dritten Tabellenplatz mit 14:4 Punkten und mussten sich nur den beiden vor ihnen platzierten Mannschaften aus Landau und Maxdorf geschlagen geben. Mit diesem Saisonergebnis haben die Damen 40 ihre eigenen Erwartungen übertroffen.

Damen 55 II

Die Damen 55 II beendeten ihre erste Saison in der Rheinhessenliga mit einer Niederlage bei den Damen in Hahnheim-Selzen. Allein Renate Stephany an Nr. 1 siegte glatt in zwei Sätzen. Damit hieß der Endstand 2:12. Die Damen 55 II werden auch nächstes Jahr wieder in der Rheinhessenliga spielen und versuchen, ihre diesjährigen Erfahrungen in künftige Siege umzusetzen. Es spielten Renate Stephany, Herta Schrade, Sonja Gramlich und Sylvia Jongerius.

Vereinsleben.de - Verein des Monats März 2017

Talentino Tennis Rot-Weiß Worms

Sportjugend Rheinland-Pfalz

Mitglied werden

Mannschaften & Ergebnisse

Saisoneröffnung 18

Unser Webpartner

satware AG - Agentur und Systemhaus