Aktuelles

Aktuelles

13.04.2018

Saisonstart 2018

TC Rot-Weiß Worms startet mit 31 Mannschaften in die Sommersaison

Am Sonntag, den 15. April werden die ersten Plätze zum Spiel freigegeben, dann fliegen die gelben Tennisbälle wieder über die Sportanlage des Wormser Tennisclubs TC Rot-Weiß in der Buschgasse in Hochheim. Am Mittwoch, den 18. April eröffnet die neu gestaltete Vereinsgaststätte mit der neuen Wirtin, Katrin Engelke, deren Küche viele Wormser in den letzten Jahren in der Vereinsgaststätte des SV Leiselheim zu schätzen gelernt haben. Die offizielle Saisoneröffnung folgt am Samstag, den 21. April unter anderem mit einem Schnuppertraining für alle Tennisinteressierten in Worms sowie mit einem Schleifchenturnier für die Vereinsmitglieder. Die ersten Medenspiele finden dann bereits am darauffolgenden, dem letzten Aprilwochenende, statt.   

Auch in diesem Jahr können die Verantwortlichen im Vorstand sich einmal mehr über das rege Interesse der Mitglieder an den Medenspielen freuen. Die Sport- und Jugendwarte konnten in Summe 31 Mannschaften melden: 23 Teams bei Aktiven, Seniorinnen und Senioren und acht Jugendmannschaften inklusive der Allerjüngsten, den Mainzelmännchen. Besonders zu erwähnen ist, dass erstmals in der langen Vereinsgeschichte drei aktive Damenteams am Turniergeschehen teilnehmen.

Hinzu kommen zwei Herrenmannschaften,  drei Herren 40-Teams –  erstmals als Spielgemeinschaft mit dem TC Osthofen –, eine Herren 50-, zwei Herren 55-, drei Herren 60-Mannschaften ­– ebenfalls als Spielgemeinschaft TC Rot-Weiß Worms/TC Osthofen –, zwei Herren 65- und eine Herren 70-Mannschaft. Bei den Damen starten neben den drei Teams bei den Aktiven eine 40er, zwei 50er und zwei 55er Mannschaften in das Turniergeschehen. Im Jugendbereich geht der TC Rot-Weiß mit acht Mannschaften in fast allen angebotenen Altersklassen bei Jungen und Mädchen sowie mit einem Mainzelmännchen-Team in die neue Turniersaison.

Die Spitzenteams nach Spielklasse sind auch 2018 wieder die Mannschaft der Damen 40 in der Oberliga und die erste Mannschaft der Herren 55 in der Südwest-Liga. Während die Damen 40 in leicht veränderter Aufstellung gegenüber dem Vorjahr sicherlich um den Klassenerhalt in der Oberliga kämpfen müssen, sollten die Herren 55, durchaus um die Meisterschaft in der Südwest-Liga mitspielen können. Sie treten in der seit Jahren erfolgreichen Aufstellung mit Karl-Heinz Priester, Philippe Boyadjian, Gernot Erkert, Matthias Kluth, Fritz Urbanek, Theo Reiß und Michael Raab an. 

Auf Rheinland-Pfalz-Ebene starten 2018 für Rot-Weiß in den Verbandsligen die 1. Mannschaften der Herren 60 und Herren 65 sowie die Damen 55.

„Wir werden wieder in allen Altersklassen attraktives Tennis auf unserer Anlage sehen können und hoffen natürlich auch auf viele Zuschauer, so der Pressewart Michael Döppert. „Sportliche Höhepunkte wird dabei sicherlich die 1. Herrenmannschaft setzen können, die letztes Jahr mit dem zweiten Tabellenplatz nur knapp den Aufstieg in die Rheinhessenliga verfehlte und 2018 in neuer verstärkter Besetzung den Aufstieg erneut anpeilt. Mit den Neuzugängen Dirk Hoffmann (LK 6) und Frank de Haas (LK 9) und den jugendlichen Talenten David Anthofer (LK 7) und Maximilian Brandau (LK 15) sollte das mit der Aufstellung Dirk Hoffmann, David Anthofer, Frank de Haas, Marius Gramlich, Julian Djabarian, Markus Lohmann, Nicolas Roth, Lukas Gaedt und Maximilian Brandau gelingen können.“

Vereinsleben.de - Verein des Monats März 2017

Talentino Tennis Rot-Weiß Worms

Sportjugend Rheinland-Pfalz

Mitglied werden

Mannschaften & Ergebnisse

Saisoneröffnung 18

Unser Webpartner

satware AG - Agentur und Systemhaus