Aktuelles

Aktuelles

2015-07-14

Herren 70 erreichen 2. Platz in der Verbandsliga

​Denkbar knapp verpassten die Herren 70 des TC Rot-Weiß Worms den Aufstieg in die Oberliga. Im letzten Medenspiel der Saison gegen die Mannschaft des Tabellenführers SC TA Ludwigshafen spielten sie 7:7 unentschieden. In den Einzeln waren hier Uli Gengnagel (6:0/6:0)und Bodo Ernst (6:3/4:4 nach Aufgabe des Gegners) erfolgreich. Hermann Rück und Klaus Hummel verloren auf den Positionen 3 und 4 ihre Spiele, wobei aber Rück gemeinsam mit Gengnagel im Doppel mit 6:1 und 6:2 siegreich blieb. Das weitere Doppel Ernst / Peter Nuglisch musste sich nach langem Kampf erst im Match-Tiebbreak geschlagen geben. Damit fehlte am Ende zum Aufstieg nur ein gewonnener Match-Tiebreak. Dennoch ist das Team über den Rang 2 in der Verbandsliga hoch erfreut. Schließlich blieben Uli Gengnagel an 1 in den Einzeln sowie in den Doppeln und Bodo Ernst an 2 in den Einzeln ungeschlagen. In der Summe von Einzeln und Doppeln erreichten auch Hermann Rück an 3 eine positive und Klaus Hummel an 4 eine ausgeglichene Bilanz.

Bild: Bei den Herren 70 kamen 2015 zum Einsatz v.l. Uli Gengnagel, Peter Nuglisch, Klaus Hummel Hermann Rück Günter Fuchs und Bodo Ernst

Vereinsleben.de - Verein des Monats März 2017

Talentino Tennis Rot-Weiß Worms

Sportjugend Rheinland-Pfalz

Mitglied werden

Mannschaften & Ergebnisse

Saisoneröffnung 18

Unser Webpartner

satware AG - Agentur und Systemhaus