Aktuelles

Aktuelles

13.08.2018

Herren 50 in der Rheinhessenliga

Happy End am letzten Spieltag

Herren 50 I machen Aufstieg in die Rheinhessenliga am letzten Spieltag perfekt

Nachdem sie 2017 mit Platz 5 die Medenrunde in der A-Klasse des Tennisverbandes Rheinhessen abgeschlossen hatten, wollten Sie diese Platzierung 2018 auf jeden Fall verbessern. Als am zweiten Spieltag einer der heiß gehandelten Aufstiegsaspiranten geschlagen wurde, wurde auch bei den Herren 50 des TC Rot-Weiß Worms der Spitzenplatz in der A-Klasse angestrebt. Dank der konstanten Mannschaftsleistung über die Medenrunde hinweg war es dann nicht mehr erstaunlich, dass das Team am letzten Spieltag im direkten Vergleich gegen die TSG Mainz-Bretzenheim um den Aufstieg spielte. Mit einem 11:10-Sieg krönten hier die Rot-Weißen mit der Meisterschaft und dem Aufstieg in die Rheinhessenliga ihre Saison. „In allen sechs Spielen der Medenrunde haben wir unsere Anspannung auf dem Tennisplatz in positive Energie und Spielfreude umsetzen können, auch in der einzigen Niederlage in Alsheim“, so Mannschaftsführer  Hubert Scheuermann. Am Ende steht die Bilanz von 10:2 Punkten und 81:45 Matchpunkten, mit der sich das Team gleich gegen drei Verfolger durchsetzen konnte, die jeweils 8:4 Punkte stehen haben. 

Die Mannschaft mit Gunter Neureuther, Oliver Schembs, Steffen Geldsetzer, Dr. Markus Geling, Hubert Scheuermann, Dr. Jürgen Neureuther, Ralf Bastian, Thilo Wolf, Andreas Wickmann und Werner Engelhardt lieferte sich mit den Verfolgerteams über die sechs Spieltage ein „Kopf-an-Kopf-Rennen“ und ist glücklich, die Nase vorne behalten zu haben. Aus Wormser Sicht ist auch erfreulich, dass mit TuS Worms-Weinsheim ein weiteres Team aus der Nibelungenstadt Platz 2 der Abschlusstabelle belegt.

Talentino Tennis Rot-Weiß Worms

Vereinsleben.de - Verein des Monats März 2017

rotweissworms.ebusy.de

Sportjugend Rheinland-Pfalz

Mitglied werden

Mannschaften & Ergebnisse

Saisoneröffnung 18

Unser Webpartner

satware AG - Agentur und Systemhaus