Aktuelles

Aktuelles

06-09-2016

Aufstieg der Herren 55 in die Oberliga

Die Überflieger in der Tennis-Verbandsliga: Herren 55 I des TC Rot-Weiß Worms

Mit 12:0 Punkten, 120:6 Matches, 104:5 Sätzen und 628:172 Spielen dominierte die 1.Mannschaft der Herren 55 des TC Rot-Weiß Worms in der Tennis-Medenrunde 2016 die Verbandsliga. In der Tat im Überflug – zumal die sechs verloren Matches auch noch aus verletzungsbedingten Abbrüchen herrühren – schafften sie den Weg zur Meisterschaft und zum Aufstieg in die Oberliga. Die Medenrunde brachte also nicht wirklich die große Herausforderung für das Team, das jetzt hofft, im nächsten Jahr in der Oberliga mehr gefordert zu werden. Im letzten Jahr noch bei den Herren 50 in der Oberliga gestartet, hatte die Mannschaft dieses Jahr „altersgerecht“ zu den Herren 55 gewechselt und wurde vom Verband in der tieferen Verbandsliga eingestuft. So ist es zu erklären, dass die Rot-Weißen Herren 55 dieses Jahr in dieser Klasse keine auch nur annähernd „ebenbürtigen“ Gegner fanden. Selbst den Tabellenzweiten, den TC Rot-Weiß Kaiserslautern, deklassierten sie am vorletzten Spieltag mit 21:0. Im Team der Herren 55 I des TC Rot-Weiß Worms spielen Karlheinz Priester, Michael Raab, Fritz Urbanek, Matthias Kluth, Gernot Erkert, Theo Reiß und Philippe Boyadjian.

Vereinsleben.de - Verein des Monats März 2017

Sportjugend Rheinland-Pfalz

Mitglied werden

Mannschaften & Ergebnisse

Unser Webpartner

satware AG - Agentur und Systemhaus