Aktuelles

Aktuelles

04-09-2017

Anthofer siegt in B-Runde

Einen seiner bisher größten Erfolge im Aktivenbereich konnte der 17-jährige David Anthofer am vergangenen Wochenende bei den 9. TC Gensingen Sparda Bank Open erzielen. Das mit 1000 Euro Preisgeld dotierte DTB-Turnier der Kategorie A6 war mit mehreren Spielern der deutschen Rangliste sehr gut besetzt. Gleich in der ersten Runde ging es gegen den an 3 gesetzten Philipp Schehadat (dt. Rangliste Position 348) vom TC BW Bad Ems. Leider hatte David trotz guter Leistung keine Chance gegen den späteren Halbfinalisten, der sich nur knapp im Matchtiebreak dem Turniersieger geschlagen geben musste und alle anderen Spiele klar gewann.

Nach der 0:6 1:6 Niederlage ging es am nächsten Tag nun in die B-Runde. Nach einem eher holprigen 4:6 6:1 10:5 - Start gegen Max Eckhardt (Lk 9), konnte sich David von Spiel zu Spiel weiter steigern. Im Halbfinale führte er 4:3, als sein Gegner Christian Süpke (Lk 3) leider aufgrund einer Verletzung aufgeben musste. Die beste Leistung zeigte er dann im Finale gegen Alexander Schwarzwälder (Lk 7). Das packende Match konnte er durch nahezu fehlerfreies und offensives Tennis deutlich mit 6:3 6:1 für sich entscheiden.

Nach dem erfolgreichen Wochenende konnte er sich neben dem ersten Platz in der B-Runde auch über wichtige Punkte für die deutsche Rangliste freuen.

Vereinsleben.de - Verein des Monats März 2017

Sportjugend Rheinland-Pfalz

Mitglied werden

Mannschaften & Ergebnisse

Unser Webpartner

satware AG - Agentur und Systemhaus